Pflegedienst: 0621 128074-17 oder 18 | Tagespflege: 0621 72739202 | Fahrdienst: 0621 72707-510
Haende

Tagespflege

Unser Angebot richtet sich an ältere Menschen, die ihren Lebensabend zu Hause bzw. im Kreis ihrer Familie verbringen möchten aber tagsüber Hilfe und Unterstützung benötigen oder demenziell erkrankt sind.

Ältere Menschen, die noch selbstständig aber alleine sind, können in unserer Einrichtung Zeit in angenehmer Gesellschaft verbringen. 

Unsere Gäste werden tagsüber in unseren barrierefrei gestalteten Räumlichkeiten liebevoll von qualifizierten Mitarbeitern betreut.

Das Wohlbefinden und die soziale Integration des Tagesgastes sowie der Erhalt und die Förderung der vorhandenen Fähigkeiten stehen bei der Betreuung im Vordergrund. 

Wir orientieren uns dabei an Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Durch diese  Möglichkeit der Betreuung unterstützen und entlasten wir die pflegenden Angehörigen und ermöglichen ihnen dadurch beispielsweise Erholungsphasen oder die Fortsetzung ihrer Berufstätigkeit.

Auf Wunsch werden unsere Tagesgäste durch unseren eigenen, behindertengerechten Fahrdienst von zu Hause abgeholt und auch wieder zurück gebracht.

Für Verpflegung wie Frühstück, Mittagessen (auch Diätkost) und Nachmittagskaffee ist gesorgt.

Ärztlich verordnete Leistungen werden von unseren Fachkräften während der Betreuungszeit erbracht.

Unsere Tagespflege ist von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Weiterhin bieten wir Menschen, die die Pflege eines schwerkranken Angehörigen übernommen haben, die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Betroffenen, aktuelle Informationen über soziale Auswirkungen von Krankheitsbildern und weitere Angebote seitens der Kostenträger.

Wir unterstützen Sie auch durch praktische Anleitungen.

Sie erreichen uns unter:
Tel.  0621-72739202
Fax. 0621-72739203

 

Im anhängenden Flyer "Tagespflege" finden Sie weitere Infos

(2,2 MB)

Pflegedienst

Tagespflege

Ein starkes Team · Betreuung mit Herz

Edisonstraße 8
68309 Mannheim

Ansprechpartnerin:

Stefanie Koczor

E-Mail: s.koczor@gebep.de

Telefon: 0621 72739202
Telefax: 0621 72739203

Die GeBeP bietet lhnen auch die ambulant pflegerische Versorgung durch den Pflegedienst an und daruber hinaus in Kooperation mit unserem Partner AWO Kreisverband Mannheim stationare Pflege und Kumeit- und Verhinderungspflege im:

Fritz-Esser-Haus
Otto-Bauder-Haus